Power-Marshmallows

Gel-ChipsNach meiner negativen Erfahrung mit Power-Riegeln, habe ich heute etwas Neues ausprobiert: Power-Marshmallows! 🙂 Ok, eigentlich heißen die Dinger Gel-Chips, aber sie sehen nunmal aus wie Marshmallows (siehe hier) und haben auch die gleiche Konsistenz, mit dem Unterschied, daß sie sich mit der Zeit auflösen. Dadurch sind sie leicht verdaulich und geben schnell Energie ab.
Laut Verpackung, soll man es in zwei Teile zerbeißen, rechts und links in die Backentasche schieben und auflösen lassen. Allerdings sieht man dabei ein wenig wie ein Hamster aus. 😆
Vielleicht lag es an diesen „Marshmallows“ oder ich war einfach gut drauf, denn mein heutiger Lauf verlief richtig gut. Mein Tempo war extrem konstant und ich fühlte mich klasse. So hätte ich noch einige Kilometer weiterlaufen können. Aber ich sah von weitem meinen Sohn vorm Haus spielen. Da habe ich meinen Lauf vorzeitig beendet und mein Sohn kam auf mich zu gerannt, als er mich sah. Da pfeife ich auf die paar Kilometer mehr, die ich eigentlich laufen wollte. 😛

4 Kommentare zu “Power-Marshmallows

  1. Andreas

    Wurden mir auf einer Marathonmesse mal verkauft – Geschmacksrichtung
    „Weizenbier“ 😯
    Am nächsten Stand sah ich: Es gibt sie auch in Orange usw…
    Aber da war’s schon zu spät!

  2. Brennr Autor des Beitrags

    Ich habe es gerade auf der Herstellerseite gesehen. Wie kommt man nur bei solch einem Artikel auf die Geschmacksrichtung „Weizenbier“? 😯
    Wäre es für Fußballer gedacht, könnte ich es nachvollziehen.. :mrgreen:

  3. Hans

    Interessante Chips, noch nie gehört. Wo kriegt man das? Bin selbst Läufer, vor allem Mittelstrecken bis zum Halbmarathon.

    LG,
    Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: