Nur noch eine Woche

Nur noch eine Woche, dann ist es soweit und ich werde meinen ersten Halbmarathon laufen. Heute wollte ich noch einmal einen etwas längeren Lauf (15 km) in Angriff nehmen, denn unter der Woche werde ich nur noch zwei kürzere Läufe laufen. Und da ich bereits gestern Vollgas gegeben habe, wollte ich heute einen Gang runterschalten. Ich lief mit gefühlten 80-85% meines Leistungsvermögens und hatte letztendlich einen Schnitt von 5:41 min / km, was genau dem Tempo entspricht, was ich mindestens laufen muß, um unter zwei Stunden zu bleiben. Es sieht gut aus. Bleibt zu hoffen, daß ich in einer Woche gut drauf bin und ich mein volles Leistungsvermögen abrufen kann.

3 Kommentare zu “Nur noch eine Woche

  1. Matthias

    unter 2 Std. schaffst du mit Sicherheit. Du läufst ne Traumzeit.
    – Für den ersten. Ich selbst werd nicht so schnell sein, macht aber nix
    wenn ich mir vorstelle dass ich vor nen 3/4 Jahr noch nicht mal 5 km
    gelaufen bin und ich jetzt 28 km laufe. Hauptsache nicht der letzte sein.
    :mrgreen:
    Wünsch dir auf jeden Fall viel Glück nächste Woche, mein erster ist auch nächsten Sonntag.

  2. Dominik

    Dann mal viel Erfolg für die letzte Vorbereitungswoche. Ich bin mir sicher, dass du dein Ziel auf jeden Fall schaffen wirst, Drücke Dir die Daumen.

  3. Brennr Autor des Beitrags

    Vielen Dank! Ich werde mein Bestes geben. Bin ehrlich gesagt schon ein wenig nervös. Um die 10.000 Läufer nehmen daran teil. Das ist schon ne ganze Menge. Aber da ist die Chance auch groß, nicht Letzter zu werden.. :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: