Bestzeit 10 km!

Bei meinem heutigen Hockenheimring-Lauf bin ich neue Bestzeit gelaufen! Meine bisherige Bestzeit (50:50 min) habe ich mit 47:56 min um beinahe 3 Minuten verbessert. Laut iPod (46:51 min) waren es sogar 4 Minuten. Aber da die Strecke vermessen war, glaube ich mal meiner Uhr. Einen ausführlichen Bericht zum Lauf gibt es heute Abend morgen früh (bin jetzt einfach zu müde 😉 ) morgen Abend.

8 Kommentare zu “Bestzeit 10 km!

  1. Daniel

    :mrgreen: Dein Lauf sieht aus als ob du vor den Kurven immer abgebremst hättest und dann wieder beschleunigt. Immer Berg und Tal. Meiner sieht aber auch komisch aus, wir sind am Anfang glaub ich ein bisschen schnell gespurtet. Da gehts bei mir hoch, dann kommt ein Tal und dann gehts stetig aufwärts bis ins Ziel. Mir zeigts aber die Bestzeit nicht an 👿 , es fehlen ja 650m bis ich aufm Ipod auf 10km gekommen wäre……

  2. libuda

    Na, von mir auch herzlichen Glückwunsch. Das ist wieder einmal eine super Steigerung von dir! Sehr gut. wann läufst du mal hier im Norden, hier ist sogar noch flacher!. 😉

  3. ketchupfreak88

    Hmmm…sieht man mal, dass der iPod & das Nike+ System nicht so genau sind!
    Nun fragt sich, wie du deine vorherige Bestzeit (50:50) gemessen hast?! Vielleicht war die ja auch ungenau… o.O
    Die GPS-Uhr schlechthin für Läufer (Garmin Forerunner 305) ist auch nicht so genau.
    Man kann wohl nur genau abgemessene Strecken oder in Stadien laufen, um eine genaue Längenangabe zu bekommen. 🙁

  4. Brennr Autor des Beitrags

    Kann natürlich auch sein, daß ich nicht Ideallinie gelaufen bin. Die Strecke war schon sehr breit. Aber dann wären es immer noch ca. 200 Meter drüber. Hm, vielleicht ist aber auch die Strecke nicht richtig vermessen gewesen.. 🙄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: