15,8 km Slalomlauf

Heute hatte es das nahezu perfekte Laufwetter! Sonnenschein, nicht zu kalt, gute Luft, trockene Strecke, größtenteils Windstille. Dennoch wollte ich es bei diesen tollen Bedingungen nicht übertreiben, denn bis gestern hatte ich noch Rückenprobleme. Und so lief ich lockere 15,8 Kilometer. Allerdings im Slalom. Denn dieses tolle Wetter nutzten natürlich auch etliche Spaziergänger. Es waren ungelogen geschätzte 100, aber gefühlte 1000! Denn leider meinten manche, sie müßten zu fünft nebeneinander gehen. 😡

Ein Kommentar zu “15,8 km Slalomlauf

  1. Roger

    Musste am Samstag meinen Lauf auch im Slalom absolvieren. Aber nicht wegen den Leuten oder Fussgänger, sondern wegen den vielen Wasserlachen und Pfützen im Wald 🙂

    Cheers, Roger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: