Ausgleichssport: Fußball im SoccerCenter (VI)

SoccerCenter KarlsruheGestern Abend war ich mal wieder im SoccerCenter Fußball spielen. Doch bis kurz vor Spielbeginn war nicht sicher, ob das Ganze stattfindet, da es ja in Karlsruhe einen großen Stromausfall gab. Aber es gab dann wieder Strom und ich hatte meinen C2MAX-Riegel nicht umsonst gegessen. Da ich ja von PowerBar zwei Riegel bekommen hatte, wollte ich einen beim Fußballspielen und einen beim Laufen testen. Gestern nahm ich den Riegel mit Cocos-Geschmack zu mir. Ich war echt angenehm überrascht. Mehr möchte ich noch nicht verraten. Ein ausführlicher Testbericht folgt am Wochenende.
Fußball war mal wieder super! Es machte mir tierisch Spaß und Jogi Löw wird mich bald nicht mehr ignorieren können. 🙄 Normalerweise spielen wir 5 gegen 5, aber dieses Mal waren wir nur zu siebt. Daher hieß es 4 gegen 3. Ich war in der Unterzahlmannschaft und wir haben dennoch die Überzahlmannschaft richtig alt aussehen lassen. Sie hatten keine Chance gegen uns. Wir liefen wie die Wiesel und spielten einfach super zusammen. War zwar anstrengend, machte aber echt Laune. 😛
Nach dem Fußball trank ich eine Flasche Powerade in der Geschmacksrichtung „Mountain Blast“. Ich testete ja bereits die Geschmacksrichtung „Orange“ und war davon nicht begeistert. Aber auch diese Geschmacksrichtung in der Farbe „schlumpfpisseblau“ empfand ich als zu süß und zu künstlich. Vielleicht etwas besser, aber nicht viel. Eventuell bekommt Powerade noch einen halben Stern dazu. Aber mehr als drei Sterne hat es nicht verdient. Ich muß nochmal darüber nachdenken.

Ein Kommentar zu “Ausgleichssport: Fußball im SoccerCenter (VI)

  1. Benjamin

    Hey Christian, ich kann Dir so eine leistungsdiagnostik NUR empfehlen! Dann weißt Du dein momentanen Trainingsstand und wie Du Dich am idealsten auf Wettkämpfe vorbereitest!!!

    grüße

    PS: Mehr auf unserer Seite 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: