Musik-Tipp: „Die Ärzte – Jazz ist anders“

Die Ärzte - Jazz ist andersHeute lief ich zum ersten Mal seit über zwei Monaten (MLP-Marathon) mal wieder mit Musik. Grund hierfür war das neue Ärzte-Album „Jazz ist anders„. Gekauft habe ich mir das Album wegen dem Song „Lasse redn“. Einfach genial, vor allem wenn man selbst solche idiotischen Nachbarn hat. Aber auch die restlichen Songs sind klasse und haben viel PunkRock-Power!

3 Kommentare zu “Musik-Tipp: „Die Ärzte – Jazz ist anders“

  1. Hannes

    Da kann ich dir nur zustimmen! Ich bin großer Ärzte-Fan, habe das Album von Beginn an, und war vor einem Monat beim Konzert. Die Lieder sind gut!

  2. Breiti

    Sorry, aber da sind ein paar gute Songs drauf, aber die „aktuellen“ Bela B., Farin Urlaub oder die alten Ärzte Platten sind bzw. waren einfach besser …

    Und ich war bei einem der gefühlten Abschiedskonzerten vor über 10 Jahren dabei :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: