Ergebnis „Badenmarathon 2008“

Badenhalbmarathon 2008Bei perfektem Laufwetter beendete ich meinen Halbmarathon in 1:59’34“ und legte somit nahezu eine Punktlandung hin. Mein Ziel war ja, nach Möglichkeit unter zwei Stunden anzukommen. Nicht berauschend, aber im Moment ok. Benjamin und Daniel liefen dagegen Bestzeiten. Mein Kumpel schoss den Vogel ab und kam bei der vollen Distanz nach sensationellen 2:45’33“ ins Ziel!! 😯

8 Kommentare zu “Ergebnis „Badenmarathon 2008“

  1. Jean

    Hallo Meister,

    „Her… Du bisch holt ä Rokeeet, des hewwisch gewisst“… sagt man so in Mannheim, oder? Also jedenfalls „Glückwunsch“ zu diesem Erfolg. Respekt… und was heißt hier bitte „nicht berauschend“?

    Grüße

    Jean

  2. Benjamin

    Sauber Christian! Ich habe Dich leider auch nicht gesehen. War einfach zuu viiieel los dort! Aber hast Du nicht eine Marathonstartnummer an? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Aber Respekt, hast ja auch kaum trainiert oder?

  3. Torsten

    Von mir auch einen herzlichen Glückwunsch. 2 Stunden sind doch ein super Wert, wäre froh ich könnte so schnell laufen.

    Gruß
    Torsten

  4. Lisa

    Na denn mal gratulation zu der guten Zeit…
    Ich war froh dass ich gestern überhaupt ins Ziel gekommen bin… Stand ja bei mir leider nicht unter einem guten Stern… Nächstes Jahr schaff ich das dann auch *gg*

    Grüße
    Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: