2,5kg in 10 Tagen (Tag 3)

Gewicht am Tag 3Heute ist Tag 3 meines Abnehmprojektes und das Wiegen fiel erneut positiv aus. Nochmals ein halbes Kilogramm weniger im Vergleich zum Vortag. Dabei bin ich dieses Mal nicht gelaufen. Meine Ernährungsumstellung macht sich anscheinend bezahlt. Hier eine kurze Zusammenfassung von Tag 3:

Frühstück: 1 Schale Toppas + 1 Glas Multivitaminsaft
Mittagessen: 2 Brezel + 1 Apfel + 1 Tee
Abendessen: 1 Brötchen mit Geflügellyoner + 1 Brötchen mit Nutella 😯 + 1 Glas Punica
Sport:

Dazwischen habe ich noch einige Tassen Tee und Wasser getrunken.

Statistik Tag 3

Ob dieser Trend auch morgen noch anhält? Ich bin zuversichtlich! 😀

PS: Einige von euch haben (zurecht) ihre Bedenken bezüglich meiner Hau-Ruck-Methode geäußert. Diese etwas radikale Art des Abnehmens ist eigentlich nicht empfehlenswert. Ich habe mich jedoch dafür entschieden, da ich parallel dazu mein Laufpensum erhöhen und mich, was die Ernährung anbelangt, zukünftig nicht mehr so gehen lassen werde. Daher schließe ich für mich einen Jojo-Effekt aus. Ob das alles so eintritt, wird die Zukunft zeigen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: