Wettkampfplanung 2009 (update)

2009Eigentlich spielte ich bei meiner Wettkampfplanung für 2009 gegen Ende letzten Jahres noch mit dem Gedanken, im Herbst an einem Marathon teilzunehmen. Frankfurt wäre dabei mein Favorit gewesen. Allerdings glaubte ich nicht so recht daran, da hierfür viel Zeit für die Vorbereitung nötig ist, welche ich dieses Jahr nicht immer habe werde. Doch ein Halbmarathon sollte es dann wenigstens sein. Leider sieht nun alles anders aus. Meine Verletzung machte mir einen großen Strich durch die Rechnung. Sogar eine Just4Fun-Teilnahme am Badenmarathon (Halbmarathon) liegt derzeit in weiter Ferne. Ich stellte mir das Laufjahr 2009 etwas anders vor. Dabei begann es so gut mit meinem StrongmanRun. Aber so schnell kann sich das ändern. Wettkampfmäßig habe ich das Jahr 2009 innerlich bereits so gut wie abgehakt. Alles was ich will, ist wieder laufen zu können. Egal wie schnell. Schon irgendwie komisch. Solch eine Aussage wäre mir bis vor kurzem nicht über die Lippen gekommen.

Meine überarbeitete Planung (bzw. Bilanz) sieht folgendermaßen aus:

Marathon
– (Dresdner Kleinwort Marathon Frankfurt) nein
– (Badenmarathon Karlsruhe) nein

Halbmarathon
– SAS Halbmarathon Heidelberg teilgenommen
– MLP Marathon Mannheim verletzt
– (Badenmarathon Karlsruhe) offen (aber unwahrscheinlich)

10 Kilometer
– Kirrlacher Volkslauf abgebrochen
– Rheinauer Volkslauf offen (aber unwahrscheinlich)
– Hockenheimring-Lauf offen

Sonstiges
– JPMCCC Frankfurt teilgenommen
– KSC Schlosspark-Lauf offen
– 24h-Lauf für Kinderrechte nein
– Run2Sky – Messeturm Frankfurt krank
– StrongmanRun teilgenommen

9 Kommentare zu “Wettkampfplanung 2009 (update)

  1. Hannes

    Ich veröffentliche von mir lieber keine überarbeitete Version, da steht bisher überall: ausgefallen bzw. verletzt. Nene, Wettkampfplanung ist doof =)

  2. Evchen

    Eijeijei, was `ne Depri-Mitteilung. Du wirst schon wieder laufen können, bis dahin versuch Dich abzulenken. Bringt ja sonst nix, hm? *liebguck*

  3. Kai

    Wenn du deine Motivation ohne Wettkampf halten kannst würde ich dieses Jahr komplett auf Wettkämpfe verzichten und nächstes Jahr wieder voll durchstarten.

  4. Marek

    Na so schnell würde ich die Saison aber noch nicht abhaken. Schau dir mal den Gerd an – der war auch ein paar Wochen außer Gefecht und jetzt rennt er wie ein junger Gott für den FFM Marathon. Wenn du erstmal wieder loslegst, kommt die Form schon wieder. Viel Erfolg dabei Christian!

  5. Yogi

    Christian,
    vergiß nie auf Regen folgt Sonnenschein. Man kann nicht immer nur oben sein, manchmal ist man auch unten. Aber auch diese Erfahrung gehört dazu.
    Einfach locker weiter trainieren und dann klappts auch.

    Herzliche Grüße aus Oberhausen, Yogi

  6. Roger

    Gut, das Jahr 2009 ist gelaufen. Mach dir keine Gedanken. Jetzt gilt einfach die Planung für 2010 richtig zu organisieren. Ich bin soeben dabei, meine Planung für das nächste Jahr zu machen.

  7. Hendrik

    Hallo Christian,
    bin gerade auf dein Blog gestoßen, sehr schön! Wird direkt gebookmarkt und bei mir verlinkt 😉

    Und zu deiner Wettkampf-Planung: Ich weiß wie sich das anfühlt. Kopf hoch und nach vorne schauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: