Laufen für die Demokratie

© momanuma - Fotolia.comAm Sonntag ist Bundestagswahl und jeder Wahlberechtigte sollte Wählen gehen. Warum? Run4Miles hat dazu einen interessanten Artikel geschrieben. Letztendlich zählt ja jede Stimme und man sollte die Demokratie zu schätzen wissen. Mein Vorschlag: Zieht eure Laufschuhe an, schnappt euch die Wahlberechtigungskarte und lauft zur Wahl. Denn wer laufen kann, der kann auch wählen!

4 Kommentare zu “Laufen für die Demokratie

  1. Brennr Autor des Beitrags

    Ich war soeben wählen. Wer noch?

    PS: Bei McDonalds gab es ein kostenloses Wahlfrühstück.

    @Evchen: Zum Warmlaufen doch schonmal ganz gut, oder? Danach geht’s auf die Runde. Quasi: Erst die Pflicht, dann das Vergnügen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: