RUNNING (11-12/2009) – „Laufblogs“

RUNNING - Das Laufmagazin (11-12/2009)Ich durfte für das Laufmagazin „RUNNING“ (Ausgabe 11-12/2009) einen Artikel über Laufblogs schreiben. Dabei fiel es mir echt nicht leicht, mich für fünf Blogs zu entscheiden (alle anderen können sich bald auf Laufblogz.de anmelden). Letztendlich hoffe ich, eine bunte Auswahl getroffen zu haben. RUNNING hat meinen Blog dann auch noch hinzugefügt. Ich bin sehr gespannt, wie euch mein Artikel gefällt.

10 Kommentare zu “RUNNING (11-12/2009) – „Laufblogs“

  1. Hannes

    Ich freue mich drauf, das Teil in den Händen zuhalten, sobald ich mal wieder zivilisierte Gegenden erreiche, wo man so etwas kaufen kann 😀 Danke dafür!

  2. Daniel

    Auch wir möchten uns bedanken, super das du unseren Blog unter die sechs Laufblogs gewählt hast. Wie sieht es bei dir eigentlich mit dem Schloßparklauf aus? Interesse? Wir sind angemeldet.

    Grüße
    Daniel

  3. Yogi

    Hallo Christian,
    haste schön geschrieben, gefällt mir gut.
    Aber ich werd wohl nach wie vor kein Freund von Laufzeitschriften werden. Die Berichte der Läufer im Internet von Veranstaltungen oder sonstige Erfahrungen finde ich viel interessanter.

    Grüße aus Oberhausen, Yogi

  4. Marcus

    Hallo Christian,

    ich wurde heute auf Deinen Artikel hingewiesen, so daß ich mir eine Ausgabe zulegte. Dein Beitrag ist sehr gelungen. Daß Du mich herbei erwähnst, ist mir eine große Ehre – herzlichen Dank! Sehr passend zu meinem zehnjährigen Jubiläum als Täglichläufer, was mein nächster Artikel sein wird. 🙂

    Einen angenehmen Abend,

    viele Grüße

    Marcus

  5. RunningDan

    Hallo Christian,
    ich wurde durch die Jungs von Run4Miles.de auf deinen Artikel aufmerksam und habe mir den Bericht danach auch gleich durchgelesen. Drei von deinen sechs genannten Blogs lese ich selber regelmäßig und die sind wirklich sehr gut. Freut mich für dich, dass du einen Artikel in der RUNNING veröffentlichen durftest. Und nachträglich nochmal herzlichen Glückwunsch dazu. Ich hoffe nur, dass du deinen eigenen Blog jetzt nicht vernachlässigst und auf die Schiene der Printmedien rutschst 😉
    Gruß, Daniel

  6. Sinusläufer

    Glückwunsch!
    Sicher eine Ehre von einem Magazin nach seiner Meinung gefragt zu werden.
    Die Entscheidung über die Blog’s war mit Sicherheit nicht einfach. Aber aus dem Bauch raus ist da immer noch am besten.

  7. Chris

    Erst wollte ich schreien, wo ist denn… und warum ist nicht… aber eigentlich hast Du eine homogene Mischung gefunden und verschiedene Facetten beleuchtet. Eine gute Auswahl.

  8. Ironman 2010

    Sehr schön, werde ich mir sofort holen gehen. Auch wenn ich mich nicht zu den Laufblogs zähle…. immerhin sieht man viel Bekanntes auf den ersten Blick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: