„12kg in 4 Monaten“ – Woche 9

Gewicht Woche 9Anstatt abzunehmen, habe ich 300g zugenommen. Grund war sicher die echt miese Ernährung während meiner stressigen Deutschland-Tour. Bin leider ein typischer Stressesser. Das sieht nicht gut aus. Und dann muss ich auch noch darüber berichten. Aber ich habe es ja so gewollt. Aufgeben werde ich jedoch nicht!

3 Kommentare zu “„12kg in 4 Monaten“ – Woche 9

  1. Daniel

    @ Christian,

    ich weiß zu gut was du meinst Christian. Bei mir ist es momentan im Geschäft auch unglaublich stressig. Null Zeit für was anderes. Mittagspause war mal. Und das geht noch so bis Weihnachten. Das narhafteste was ich gestern gegessen habe waren die Erdnüsse in meinem Snickers 😯 . Bei mir ist es aber genau anders herum als bei dir. Ich habe keine Zeit zum Essen. Morgens Haferflocken und abends dann irgendwas gekocht das wars aber dann auch.

    Hoffe dein Stress läßt nach wenn die Tour beendet ist. Wie sieht es eigentlich mit dem Schloßparklauf aus?

  2. Evchen

    Daß Du schreibst, daß es Dich knätscht, zeigt ja schon, daß Du damit selbst nicht zufrieden bist. Aber auch das hier posten hilft, wieder Motivation zu finden oder? Beiß Dich durch, Du kannst das schaffen! Los, Popo hoch! :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: