WM-Laufspiel – Auslosung

© thongsee - Fotolia.comDie Auslosung ist vollzogen – die Länderpaten stehen fest. Morgen müssen Evchen (Südafrika), Brennr (Mexiko), Sinusläufer (Frankreich) & Gretel (Uruguay) ran. Die restlichen Zuordnungen der Länder könnt ihr den Gruppen entnehmen.

PS: Auf der rechten Seite habe ich ein kleines Fenster eingerichtet, in dem ich über die nächsten Spiele informiere und Links zu Gruppen und Ergebnisse anbiete. Die gelaufenen Kilometer können mir auch per Mail (laufspiel@brennr.de) gemeldet werden.

[world-cup-predictor tables=1 stage=n show_results=1]

[world-cup-predictor group=true]

25 Kommentare zu “WM-Laufspiel – Auslosung

  1. Ronny

    Herrlich, da habe ich wenigstens keine Probleme mit der Nationalhymne vor jedem Lauf. Allen viel Spaß und Erfolg. Sport frei! ;o)

  2. Florian

    Japan, Cool! 🙄
    Wie werden denn nun die Läufe gemeldet? Einfach den Lauf an dem jeweiligen Spieltag in 1-2-sport eintragen? Die Auswertung erfolgt dann über dich, Christian?

  3. Sinusläufer

    Jetzt ist es amtlich. Tolles Land aber starke Mitstreiter. Ich wünsche uns allen gute Spiele.

    Ich stelle meine Frage nochmal hier. Verstehe ich das richtig das nur der Lauftag zählt, egal wieviel bzw. wie oft ich laufe?

  4. Brennr Autor des Beitrags

    @Florian: Genau so ist. Zur Not kannst Du mir die Kilometer auch per Mail melden, aber über 1-2-sports ist es „offizieller“.

    @Sinusläufer: Genau, es zählen nur die Kilometer, die am Tag der Begegnung gelaufen wurden.

  5. Christian

    Holy Cow!
    Hammergruppe! Welcher „Zufallsgenerator“ hat denn Jens (mein Mitbewohner!!!) und mich in eine Gruppe gewählt 😉
    Das könnte einen fiesen Showdown geben, so nach dem Motto: wir laufen so lang bis einer aufgibt xD

    Da sollte man dann aber schon nach 0 Uhr bei 1-2-Sports eintragen, sonst kann der Gegner ja schon kucken wieviel man gelaufen ist oder wie oder wat

    Ansonsten, freu mich über die Schweiz. Wird sicher eine lustige Zeit.
    Gruß Christian aka MrBlubber aka Eppinator

  6. Chris

    Honduras: Damit die Teilnehmer meiner Hammergruppe auch wissen, worauf sie sich eingelassen haben: 2 Marathons, 1,75 StrongmanRuns, 4 Triathlons, 1 33,33km & diverses Kleinvieh. Die Qualifikation verlief recht mühsam, die alten Erfolge verblassen momentan etwas. Die Hitze in Südafrika macht zu schaffen, dafür ist die Motivation enorm. Der Trainer hat als Ziel den Gruppensieg ausgegeben, schon um den favorisierten Portugiesen aus den Weg zu gehen. Nordkorea hat gute Chancen auf Platz 2, aber die putzen wir auch noch weg.

  7. markus

    Hey Christian,

    da hast du dir aber richtig mühe gegeben! Leider habe ich wg. Umzugsstress erst jetzt davon erfahren, sonst wäre ich gerne mit dabei gewesen – also wenn jemand wg. Verletzungssorgen noch einen Auswechselläufer brucht, bin gerne mit dabei! 🙂

    Gruß und eine schöne Lauf-WM,
    Markus

  8. Torsten

    Ich habe mir schon mal die Hymne übersetzen lassen:

    Es blitzt über der Tatra, wild grollen die Donner,
    Lasst sie uns stoppen, Brüder, sie werden sicher verschwinden, die Slowaken leben auf.
    Diese, unsere Slowakei hat bis jetzt tief geschlafen,
    Aber der Donner und die Blitze ermuntern sie, wieder aufzuwachen.

    Hoffentlich trifft mich kein Blitz!

  9. Uwe

    @Ronny: Du weisst schon was da für ein Druck auf Deinen Schultern lastet!? 😛

    Das wird eine coole Sache!

    Es wurde schonmal gefragt, aber vielleicht hab ich es irgendwo überlesen: Wenn man die Ergebnisse bei 1-2-sports einträgt, dann kan mein Gegner doch schon sehen was ich gelaufen bin, oder? Also müsste ich dann bis 23:59 Uhr warten und dann meinen Lauf bzw. meine Läufe des Tages eintragen, ja?

    Gruss
    Uwe (Slowenien)

  10. Eddy

    Ha, also ich starte für Nigeria und bin morgen dran. Eigentlich wollte ich aber heute laufen? Na gut, dann eben heute UND morgen. Täglichläufer, ich komme! 🙂

  11. Bernd

    Hallo,
    gibt es eigentlich Gutschriften für gelaufene Höhenmeter?
    Sonst sind die Flachlandtiroler ja im Vorteil! 😉

  12. Brennr Autor des Beitrags

    @ alle
    Ich habe ursprünglich 1-2-sports gewählt, um die Rückmeldungen der Kilometer etwas „offizieller“ wirken zu lassen. Gut, letztendlich bin ich dennoch auf die Ehrlichkeit aller Teilnehmer angewiesen. Wer schummeln will, findet immer einen Weg. Ich hoffe dennoch, dass wir alle ehrlich zueinander sind. Das Ganze sollte man bitte nicht zu verbissen sehen.
    Vorschlag: Ihr sendet mir eure Kilometer per Mail (laufspiel@brennr.de) am Tag der Partie (also spätestens 23:59). So kann keiner vorher sehen, was der Andere gelaufen ist. Was haltet ihr davon?

  13. Chris

    Der Bergbewohner kann dafür von seiner Almhütte aus komplett bergablaufen! Außerdem werden die HM vom Gegenwind an der Waterkant locker aufgewogen.

  14. Kai

    @Christian: Denke, dass ist OK.. ich habe sowieso einen Trainingsplan und das einzige was ich anpasse sind die Lauftage. Die Strecke werde ich nicht wirklich deswegen erhöhen 😉

  15. Eddy

    Mensch, was für ein Spaß!

    Anregung: alle Teilnehmer sollten im 1-2-Sports Profil auch die Flagge des Landes einstellen, für das sie eingetragen sind! 🙂

  16. Evchen

    Oh, seh ich ja jetzt erst.

    Also, wenn`s genehm ist, Christian, gehe ich nicht den Umweg über Dich, sondern trage einfach abends bei 1-2-sports ein.

    Es sei denn, Du magst die GPS-Daten haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: