Ghost 3 – Nachricht von Brooks

Brooks Ghost 3Was sich wie eine Fortsetzung des Film-Klassikers mit Patrick Swayze anhört, ist in Wirklichkeit eine überraschende Mail, die ich von Brooks erhalten habe. Ich hatte mich auf deren Seite als Testläufer für den neuen und erst im Juli im Handel erhältlichen „Ghost 3“ beworben und wurde tatsächlich auserwählt. Und so werde ich mich in den nächsten Tagen auf Geisterjagd begeben. Ich bin sehr auf den Schuh gespannt, der optisch bereits gefällt. 🙂

6 Kommentare zu “Ghost 3 – Nachricht von Brooks

  1. Eddy

    …oh, SO einfach geht das? Und ich hab gerade über 100,- Euro für meinen neuen Kayano 16 ausgegeben… damned! 😉

    Viel Spaß beim Testen!

  2. Florian

    Nicht schlecht! Das scheint ja richtig um sich zu greifen, dass Firmen nach den klassischen Journalisten auch Blogger für sich entdeckt haben!

  3. Soulrunner

    wie schaffst du es immer für solche sachen ausgewählt zu werden?
    muß wohl doch an deiner enormen blogresonanz liegen.
    für firmen ist das gerade wichtig. für mich ist dieser mainstream nix aber ich wünsche dir viel erfolg.

    gruß
    marco

  4. Brennr Autor des Beitrags

    @Eddy: Nein, sooo einfach ist das nicht. Ein wenig kreativ und einfallsreich muss man schon sein.

    @Ruben: Danke! Aber noch ist er nicht da, da meine Größe (US 14) nicht vorrätig war.

    @Florian: Das hat in diesem Fall mit Blogger nichts zu tun. Jeder konnte sich als Testläufer bewerben. Auch nicht bloggende Läufer.

    @Soulrunner: Ich will nicht ausschließen, dass bei manchen Dingen meine Blog-Bekanntheit eine Rolle spielt. In diesem Fall war es aber so, dass man beründen musste, warum man den Schuh testen möchte. Und ich war da eben ein wenig kreativ. Sowas kann sich lohnen. Aber Mainstream würde ich das nicht nennen, denn ich bin auch bei manchen Produkten sehr kritisch, wenn es angebracht ist. Dies wirst Du in den nächsten Tagen feststellen, wenn ich einen Testbericht über einen anderen Schuh veröffentliche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: