Halbmarathon ohne Zeitdruck

Laufende Uhr (© Haver - Fotolia.com)Morgen starte ich in Karlsruhe beim Badenmarathon auf der halben Distanz. Ursprünglich war ich ja mal auf Bestzeit aus, doch von diesem Ziel habe ich mich dann doch recht frühzeitig verabschiedet. Mein Gewicht ist derzeit einfach noch zu hoch. Daher bin ich auf keine bestimmte Zeit aus und versuche den Lauf zu genießen. Schön wäre aber unter 2 Stunden. Mal sehen.

10 Kommentare zu “Halbmarathon ohne Zeitdruck

  1. Eddy

    Hall Leidensgenosse! 😉 Ich gehe heute auch mit Übergewicht an den Start (SWB-Marathon in Bremen) und will in erster Linie ankommen, Spaß haben und dabei auch noch ein paar Kalorien los werden.

    Wenn wir nächstes Jahr ein paar Kilo weniger auf den Hüften haben, sprechen wir auch wieder über Ziel-Zeiten. Erst einmal wünsche ich uns für heut gutes Gelingen!

  2. Schmacko

    …Du siehst, die Fangemeinde wartet auf Deinen Bericht.

    Na laß‘ schon hören – wie war es?

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: