5 FOR SPORTS

www.5forsports.comWelchen Sound hören Athleten und Sport-Fans beim Trainieren? Das wollen Audiospezialist Sennheiser und Sportartikelhersteller adidas mit ihrer Internetseite 5 FOR SPORTS herausfinden. Noch bis zum 30.11.10 kann man seine fünf liebsten Trainings-Songs auf der Seite www.5-for-sports.com benennen. Als Dankeschön für die Teilnahme verschenken Sennheiser und adidas nicht nur jede Menge Sofortgewinne, sondern auch einen Gutschein für Sport-Equipment im Wert von 5.555 Euro.

Ganz interessant finde ich die Unterteilung der fünf Songs:
– Warm-up Song
– Jogging Song
– Sprinting Song
– Cool-down Song
– Relaxation Song

Hier meine Top 5 (wobei sich diese bei mir ständig ändern kann):
Meine Top 5

Auf der Seite kann man übrigens auch passende Songs für bestimmte Geschwindigkeiten suchen. Dabei kann man die BPM (beats per minute) und die Musikrichtung auswählen. Alternativ kann man sich auch die Charts anschauen, die durch die bisherigen Einsendungen entstanden sind. Diese sind sortierbar nach Land, Geschlecht und Trainingsphase. Ich bin gespannt, wie die finale Top 5 aussehen wird.

Was sind eure Top 5?

2 Kommentare zu “5 FOR SPORTS

  1. Eddy

    ….tsss, Du findest immer sachen: ich staune, ich staune! Mal sehen: ist vielleicht für meinen Schatz interessant. Sie sucht immer Musik für Ihre Spinning-Stunden. Da kommt es ganz besonders auf die BPM an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: