Adventskalender – 9. Türchen

© ioannis kounadeas - Fotolia.comBei großen Läufen werden von den Veranstaltern oft sogenannte „Hasen“ eingesetzt. Darunter sind Läufer zu verstehen, die für die Topfavoriten bis zu einer bestimmten Kilometermarke das Tempo machen, um so eine gute Zielzeit zu ermöglichen. Der Kenianer Joseph Ngeny fühlte sich als „Hase“ beim Dubai Marathon 2006 allerdings so gut, dass er allen anderen davon lief und gewann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: