Mai 13

Heidelberg Halbmarathon 2015Ende April war es wieder soweit. Der Heidelberg Halbmarathon wartete auf mich und das inzwischen bereits zum sechsten Mal. Alleine das zeigt bereits, dass dieser Lauf besonders sein muss. Oh ja, das ist er! Besonders anspruchsvoll, aber vor allem besonders schön. Ich kenne natürlich nicht alle Halbmarathons in Deutschland, aber ich bin mir relativ sicher, dass dieser zu den schönsten gehört. …weiter lesen »

Apr 22

LaufstilanalyseDer lokale Laufshop hatte einen Newsletter verschickt. In Kooperation mit dem Laufsportzentrum eines Sanitätshauses in Mannheim boten sie bei sich im Laden eine Laufstilanalyse an. Und das auch noch zu einem reduzierten Preis. “Machen Sie es wie die Profis und lassen Sie Ihren Laufstil analysieren!”. Das hörte sich interessant an, zumal ich das Gefühl hatte, dass bei mir einiges zu verbessern wäre. Eventuell würde sich dabei ja u.a. die Ursache meines Achillessehnenproblems finden. Also machte ich einen Termin aus und war gespannt. …weiter lesen »

Apr 14

Heini-Langlotz-Lauf 2015Eigentlich ist der Heini-Langlotz-Lauf ja schon einen Monat her, aber ich möchte dennoch kurz davon berichten. Diese schöne Veranstaltung ist es einfach wert. Nur eine Woche nach meiner Teilnahme am Frankfurt Halbmarathon ging ich bei den 10 Kilometern in Brühl an den Start. Das liegt bei mir um die Ecke und ich fand den Lauf bei meinen bisherigen Teilnahmen immer sehr gelungen. …weiter lesen »

Mrz 21

13. Lufthansa Halbmarathon Frankfurt 2015Am 8. März fand in Frankfurt der 13. Lufthansa Halbmarathon statt, an dem ich zum ersten Mal teilnahm. Es war für mich der erste Straßenwettkampf seit Mai letzten Jahres und zugleich mein Start in die neue Wettkampfsaison. Die Vorfreude war daher groß, allerdings konnte ich meine Form nur schwer einschätzen. Eine Sub1:45 sollte auf alle Fälle machbar sein. …weiter lesen »

Nov 17

Hockenheimringlauf 2014Wie jedes Jahr an Allerheiligen fand etwas mehr als zwei Wochen wieder der Hockenheimringlauf statt. Ursprünglich wollte ich selbst daran teilnehmen. Nicht nur wegen der schnellen Strecke, sondern weil sich auch mein Kumpel angemeldet hatte. Doch mein Problem mit der Achillessehne machte mir einen Strich durch die Rechnung. Ok, in Bestzeitform war ich eh nicht, aber dennoch wäre ein schneller Wettkampf auch mal wieder schön gewesen. Die Schmerzen …weiter lesen »

Okt 23

Himmelsleiter TrailEigentlich ging ich davon aus, dass ich nach dem Jungfrau Marathon erst einmal keine Lust auf weitere Höhenmeter hätte. Doch ich hatte Blut geleckt und die beiden Laufveranstaltungen “Himmelsleiter Trail” und “Strahlenburg Trail” in unmittelbarer Nähe boten sich förmlich an, die bergerprobten Beine erneut zu quälen. Ganz so hoch wie in der Schweiz gingen die beiden Läufe zwar nicht, aber dennoch kamen fast 1.200 Höhenmeter zusammen. Und sehr viel Spaß! …weiter lesen »

Top