RUN4JAPAN – Vater & Sohn

RUN4JAPAN - Vater & SohnHeute fand mein dezentraler Spendenlauf RUN4JAPAN statt und mein Sohn wollte ebenfalls mitlaufen. Und so liefen wir einen Kilometer gemeinsam auf dem Feld, was sehr viel Spaß gemacht hat. Den Euro für die Spende nahm er später aus seinem Sparschwein. Ich lief im Anschluss noch weitere 15 Kilometer, die etwas härter waren, als gedacht. Aber für den guten Zweck gibt’s keinen Rückzieher. Toll war’s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: