Chili als Virenkiller

Gestern habe ich ja berichtet, daß ich erkältet bin. Leider hat sich mein Zustand heute deutlich verschlechtert. Nase zu, Kopf- und Gliederschmerzen, kraftlos,.. Aber ich habe eine Geheimwaffe: Chili! 😈 Das soll die bösen Viren und Bazillen von innen töten. Und so habe ich mir heute ein scharfes Chili gemacht. 😛

3 Kommentare zu “Chili als Virenkiller

  1. Torsten

    Zu Erkältungschili kann man auch noch gut ein warmes Bier trinken. Das hilft auch noch etwas beim Schwitzen.
    Auch ein guter Tip ist Chilipulver mit Creme mischen und als Wärmesalbe anwenden bei Muskelzerrungen. Mir hilft das immer sehr gut.

    Weiterhin gute Besserung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: