WM-Laufspiel: Zwischenfazit & Halbfinale

WM-Laufspiel (basiert auf Grafik von © A. Dudy - Fotolia.com)Die Gruppenphase des WM-Laufspiels ist mittlerweile vorbei und auch die kompletten Achtel- und Viertelfinalbegegnungen sind bereits entschieden. Doch bevor ich zu den Halbfinalbegegnungen komme, möchte ich kurz ein Fazit zur Vorrunde (und der KO-Runde) fassen. Bei insgesamt 48 Begegnungen wurden 1686 Kilometer gelaufen, was einem Schnitt von 35,125 km pro Partie und 17,5625 km pro Läufer entspricht. Nicht schlecht, was hier bereits geleistet wurde!

 
Kilometerkönig der Gruppenphase ist Sören S. (Kroatien) mit unglaublichen 108 Kilometern! Danach kommen Ulf K. (Iran) mit 91 km und Martin K. (Kolumbien) mit 85 km.

Am lauffreudigsten war die Gruppe B mit 253 km. Dahinter Gruppe H mit 230 km und Gruppe E mit 226 km. Alles sehr beachtliche Leistungen. Ich bin beeindruckt!

Am schwächsten war mit Abstand die Gruppe F mit „mageren“ 160 km. Aber man muss ja nicht schon in der Gruppenphase sein ganzes Pulver verschießen.

Im Achtelfinale (8 Begegnungen) wurden 386 Kilometer gelaufen, was einem Schnitt von 48,25 km pro Partie und 24,125 km pro Läufer entspricht. Rainer K. (Dänemark) lief dabei mit 54 km am weitesten.

Im Viertelfinale (4 Begegnungen) wurden 268 Kilometer gelaufen, was einem Schnitt von 67 km pro Partie und 33,5 km pro Läufer entspricht. Herausragend war Sören S. (Kroatien) mit unglaublichen 98 km!

Die Halbfinalbegegnungen sehen nun folgendermaßen aus:

10.07. Dänemark  Dänemark (Rainer K.) Kolumbien  Kolumbien (Martin K.)
11.07. Senegal  Senegal (Micha) Kroatien  Kroatien (Sören S.)

Ich bin echt gespannt, wer ins Finale kommt und am Ende Weltmeister beim Laufspiel wird. Es bleibt spannend.

Ein Kommentar zu “WM-Laufspiel: Zwischenfazit & Halbfinale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.