Nike

Nike Air Zoom Pegasus 36 Trail

Nike Air Zoom Pegasus 36 Trail

Bei „Nike Pegasus“ denkt man eigentlich sofort an die erfolgreichen und sehr beliebten Laufschuhe für die Straße. Doch der Pegasus kann auch Wald und Trails. Nike hat letzten Freitag mit dem „Pegasus 36 Trail“ ein neues Modell vorgestellt, das sich sehr interessant anhört. Die Trailvariante bleibt dem Erbe des Pegasus treu und bietet das geliebte Design, die optimale Passform und Haptik wie die Variante für die Straße. Der neue Schuh wird ab Mitte Juni erhältlich sein.

Nike Run Club City Challenge

Nike Run Club City Challenge

Als ich 2007 mit dem Laufen begonnen hatte, brauchte ich ein wenig Motvation. Denn für einen ehemaligen Fußballer ist das Laufen ohne Ball anfangs sehr langweilig. Nike+ half mir dabei und sorgte u.a. dafür, dass mich das Lauffieber packte. Die sogenannten „Challenges“ spielten eine große Rolle, denn im Wettbewerb leistet man automatisch mehr. Auch wenn ich das Laufen mittlerweile nicht mehr langweilig finde, mag ich weiterhin solche Challenges. Vom 19.11. bis zum 13.12. läuft die Nike Run Club City Challenge.

Lauf mit Arne Gabius

Lauf mit Arne Gabius

Am Montag hatte ich dank Nike die Gelegenheit, mit Arne Gabius eine lockere Runde am Frankfurter Mainufer zu laufen. Gerade ein paar Tage vor seinem Start beim Frankfurt Marathon war es besonders spannend zu hören, wie er sich in dieser Phase vor dem Wettkampf fühlt und was er sich zutraut. Trotz Saltin-Diät war er gut drauf, richtig sympathisch und sehr redselig. Die knappen 5 Kilometer vergingen dadurch wie im Fluge und leider viel zu schnell. Doch ich hatte auch im Anschluss in der Nike-Zentrale noch die Möglichkeit, die eine oder andere Frage zu stellen.

Test: Nike Air Zoom Fly 2

Test: Nike Air Zoom Fly 2

Es gibt Laufschuhe, bei denen verstehe ich nicht, wieso sie so unbekannt sind bzw. nicht in Laufmagazinen oder Tests erwähnt werden. Hierzu gehört definitiv der Nike Air Zoom Fly 2. Ich stehe total auf Lightweight-Schuhe mit leichter Pronationsstütze. Von diesen Schuhen gibt es leider nicht all zu viele und so freute ich mich umso mehr, als ich von Nike ein solches Modell entdeckte und testen konnte. Bereits nach wenigen Läufen war ich vom Zoom Fly 2 so überzeugt, dass ich ihn bei einem Wettkampf auf der Halbmarathondistanz einsetzte.